Blogs in ILIAS – eigene Inhalte schnell und einfach veröffentlichen

In ILIAS kann jeder Nutzer ein individuelles Blog anlegen, das öffentlich zugänglich oder privat sein kann. Es besteht auch die Möglichkeit ein Kursblog in einem ILIAS-Kurs für alle Teilnehmer eines Kurses in die Kursoberfläche (ähnlich wie andere Objekte, z. B. Forum, Lernmodul, Test, Umfrage, Wiki, Übung, Mediacast oder Datensammlung) einzubinden.

Blogs bieten eine einfache Möglichkeit, eigene Inhalte anderen (im Internet) zugänglich zu machen.  Sie können mit drei grundlegenden Tätigkeiten auf verschiedenste Weise beim Lehren und Lernen verwendet werden: lesen, schreiben und interagieren. Beispiele für die Einsatzmöglichkeiten sind:

Lesen.

  • Beiträge von des Dozenten und der Kommilitonen lesen
  • Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung erfahren
  • Sprachkompetenz Lesen verbessern

Schreiben.

  • Ankündigungen aus dem Fachbereich/Kurs/Lehrstuhl durch Dozenten
  • Führen eines Lerntagebuchs zur Reflexion des eigenen Lernprozesses durch Studierende
  • Dokumentation von Praktika, Projektarbeiten oder Auslandsaufenthalten

Interagieren.

  • Feedback zu Beiträgen von Kommilitonen durch die Kommentarfunktion
  • Diskussion zu einem vorgegebenen Thema
  • Einreichen von Dateien über die Kommentarfunktion

Blogs werden wegen ihrer motivationsfördernden Wirkung aufgrund der leichten Handhabbarkeit, des informellen Kommunikationsstils und der Möglichkeit des Einbindens von Medien geschätzt.

Beim Einsatz eines Blogs in der eigenen Lehrveranstaltung sollte darauf geachtet werden, dass den Beteiligten bekannt ist, ob die Beiträge zu den Studien- oder Prüfungsleistungen gehören. Die nötige Anzahl und/oder Qualität der Beiträge sollte transparent gemacht werden. Es wirkt sich günstig auf die Motivation aus, wenn Studierende zu ihren Beiträgen zeitnahes Feedback erhalten (wobei es unter Umständen genügt, zu zeigen, dass der Beitrag zur Kenntnis genommen wurde und ausführliche Anmerkungen später erfolgen). Bei der Auswahl des Blogproviders bzw. der eingesetzten Software sollte darauf geachtet werden, dass keine großen technischen Hürden für den Einstieg bestehen und die Regeln des Datenschutzes eingehalten werden.

Anlegen eines Blogs in ILIAS

Jeder Nutzer kann in ILIAS ein eigenes Blog anlegen, indem er im Dropdown-Menü „Persönlicher Schreibtisch“ den Punkt „Mein Arbeitsraum“ aufruft. Dort wird mit dem Button „Neues Objekt hinzufügen“ eine Liste möglicher Objekte aufgerufen, aus der man den Punkt „Blog“ auswählt. Nach der Eingabe eines Titels für das Blog kann mit dem Posten von Einträgen begonnen werden. Es empfiehlt sich, nach dem Anlegen des Blogs, die Einstellung der Zugriffsrechte vorzunehmen und damit zu beeinflussen, welche Nutzer das Blog in ILIAS oder im Internet sehen können. Dies geschieht in der Übersicht „Mein Arbeitsraum“, indem man auf den zum Blog gehörenden Link „Aktionen“ klickt und dort „Freigabe“ auswählt. Nun kann bestimmt werden, ob niemand, einzelne Nutzer oder ggf. die gesamte Internetöffentlichkeit das Blog einsehen dürfen.

eigenes Blog anlegen 01

Individuelles Blog in ILIAS – “Mein Arbeitsraum” auswählen

eigenes Blog anlegen 02

Individuelles Blog in ILIAS – “Neues Objekt hinzufügen” anklicken

eigenes Blog anlegen 03

Individuelles Blog in ILIAS – “Blog” auswählen

eigenes Blog anlegen 04

Individuelles Blog in ILIAS – Freigabe des Blogs regeln

   Ein Kursblog wird auf ähnliche Weise eingerichtet. In der Kursoberfläche wird der Punkt „Neues Objekt hinzufügen“ angeklickt. Aus der Liste möglicher Objekte wählt man den Punkt „Blog“. Der Vorgang wird mit der Eingabe eines Titels und der Bestätigung „Blog anlegen“ abgeschlossen. Im Anschluss sollte in einem Kursblog die Rechtevergabe für Lese- und Schreibzugriffe angepasst werden. Dies ist insbesondere dann nötig, wenn nicht nur der Blogersteller (meist der Dozent des Kurses) sondern auch andere Teilnehmer (Tutoren und/oder Studierende) Beiträge im Blog verfassen sollen.

Blog_anlegen_01

Kursblog in ILIAS – “Neues Objekt hinzufügen” in der Kursoberfläche anklicken

Blog_anlegen_02

Kursblog in ILIAS – “Blog” auswählen

Blog_anlegen_03

Kursblog in ILIAS – Titel vergeben und mit “Blog anlegen” bestätigen

Blog_anlegen_12

Kursblog in ILIAS – Rechtevergabe für Schreib- und Lesezugriff regeln

Weitere Informationen zu Blogs finden Sie im Wiki des @LLZ. Das @LLZ bietet außerdem am 27. März 2014 eine Schulung zum Thema „Einführung in den Einsatz von Blogs in der Hochschullehre“ an.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>