Woche der Lehre – ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für Lehrende, MitarbeiterInnen und Studierende

banner_mlg14Die Woche der Lehre beginnt am 3. November und auch in diesem Jahr verfolgen die Organisatoren wieder das Ziel durch verschiedene Veranstaltungsangebote zu einem gemeinsamen Austausch über die Lehre anzuregen. Realisiert wird dieser Anspruch in verschiedenen Veranstaltungsformaten, wie z.B. Workshops oder Vorträge. Im Mittelpunkt steht dabei, wie moderne Lehre beispielsweise aktivierender und heterogenitätssensibler gestaltet werden kann.

Am ersten Tag der Woche der Lehre findet parallel zur Auftaktveranstaltung, zu der alle Zielgruppen eingeladen sind, ein Workshop für Lehrende und MitarbeiterInnen statt, welcher sich mit dem Umgang von Heterogenität in Seminaren beschäftigt.

Am Dienstag werden zwei Workshops mit Unterstützung vom @LLZ angeboten: Zum einen ein Angebot in Zusammenarbeit mit einer Mitarbeiterin des ZLB zum Thema Feedback in der Lehre und zum anderen ein Workshop für Lehrende, die Vorlesungsaufzeichnungen oder Videos in der Lehre einsetzen möchten.

An den darauffolgenden Tagen haben auch wieder Studierende die Möglichkeit an Vorträgen und Workshops, zu den Themen Aussprache in der Fremdsprache am Beispiel Deutsch, Inklusion und  Nachteilsausgleiche teilzunehmen. Ein weiteres Veranstaltungsangebot am Donnerstag bietet Lehrenden und MitarbeiterInnen die Möglichkeit sich über Ideen für eine aktivierende Lehre auszutauschen.

Während der Veranstaltungen bieten wir Ihnen eine kostenlose Kinderbetreuung. Wenn Sie diese in Anspruch nehmen wollen, melden Sie sich bitte unter Angabe des Alters Ihres Kindes und Ihrer Kontaktdaten eine Woche vor der jeweiligen Veranstaltung per E-Mail bei .

Alle Workshops, die im Rahmen der Woche der Lehre angeboten werden, können als zusätzliche Leistung auf das Zertifikat Hochschuldidaktik der MLU angerechnet werden.

Den Abschluss der Woche der Lehre bilden die Jahrestagung des @LLZ „Anwenden – Motivieren – Vernetzen“ am 7.11. und das Forschungskolloquium „Lernen – Verstehen – Wissen“ am 8.11..

moderne-lehre-gestalten_programm_1

Hier können Sie sich das ausführliche Programm der Woche der Lehre als PDF herunterladen.

Weitere Information sowie die Möglichkeit zur Anmeldung zur Woche der Lehre finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.