Veranstaltungsformate des LLZ

Das @LLZ wird drei Veranstaltungsformate regelmäßig anbieten: Am häufigsten Schulungen und Workshops zu den verschiedenen Themen des E-Learning von der Lernplattform ILIAS über E-Assessment bis hin zu Sprachenworkshops und z.B. Schulungen zum Einsatz von Smartboards. Die Schulungen richten sich direkt an Lehrende der MLU und finden an verschiedenen Orten der Universität statt. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen leider zwingend.
Davon zu unterschieden ist die Reihe Open@LLZ, die etwa drei bis viermal pro Jahr aktuelle Themen für jeweils einen Vortrag mit anschließender Diskussion aufgreift. Hier laden wir grundsätzlich in die Räume des LLZ ein, um zusätzlich allen Interessierten für Fragen, Technikdemonstrationen und Ad-hoc-Beratungen zur Verfügung stehen zu können. Es handelt sich um ein offenes Format, an dem alle Mitglieder der Universität aber auch Vertreter externer Bildungsorganisationen herzlich eingeladen sind.
Die dritte Säule bilden jährliche Veranstaltungen wie die universitätsweite Tagung oder unser Beitrag zur Langen Nacht der Wissenschaften.
Die nachstehende Grafik verdeutlicht farblich das Prinzip:
Veranstaltungsformate LLZSämtliche Termine, soweit bereits festgelegt, finden Sie in unserem Kalender. Die Schulungs- und Workshop-Termine werden künftig aber auch im Weiterbildungskalender der Universität zu finden sein.
Für Studierende bieten wir derzeit keine frei buchbaren Veranstaltungen an, im Rahmen der Schlüsselqualifikationen ist aber eine Beteiligung des LLZ geplant.
Inhaltliche Wünsche zu Veranstaltungsthemen richten Sie bitte an info (at) llz.uni-halle.de.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.