Das Wiki ist online

Wissensplattform zur multimedialen Lehre

Wissensplattform zur multimedialen Lehre

Ein zusätzliches Supportangebot des Zentrums für multimediales Lehren und Lernen wurde online gestellt: das Wiki. Als Wissensplattform zu den Themen der multimedialen Lehre richtet sich das Wiki an die Lehrenden unserer Hochschule. Ein Wiki eignet sich in mehrfacher Hinsicht als Supportplattform: die Mitarbeiter können Supportmaterialien kollaborativ und interdisziplinär erarbeiten. Die Supportinhalte lassen sich durchsuchen, verknüpfen, kategorisieren und können durch Lehrende einfach wiedergefunden werden. Außerdem bietet das Wiki den Platz, auf bestimmte Themen umfangreicher eingehen zu können und somit Einsteiger als auch Fortgeschrittene zu adressieren. Nicht zuletzt lassen sich Supportinhalte schneller verbessern und an neue Entwicklungen anpassen. Unter dem Strich heißt das: ein Wiki ist nie ganz fertig, aber gemeinsam immer aktuell gehalten. Als Lehrende können Sie im Wiki nicht mitschreiben, den Inhalt aber trotzdem mitgestalten: auf der Grundlage Ihrer Supportanfragen wird das Wiki ständig erweitert.

Das Wiki enthält verschiedene Portalseiten, die den einfachen Einstieg in ein Themengebiet ermöglichen. Mit empfohlenen Seiten und häufigen Fragen haben die Arbeitsgruppen einen redaktionell betreuten Ausgangspunkt für die Recherche im Wiki erstellt. Derzeit sind drei Themenportale verfügbar: Im Themenportal E-Plattform erhalten Sie einen Überblick über die Lernplattformen an unserer Hochschule. Eine umfangreiche Liste häufiger Fragen erleichtert die praktische Arbeit mit diesen Systemen. Das Themenportal E-Didaktik bietet den Einstieg zu didaktischen Aspekten in der multimedialen Lehre. Didaktische Bausteine werden detailliert beschrieben und deren konkrete Anwendung erklärt. Das Themenportal Recht im E-Learning fokussiert rechtliche Fragestellungen bei der Erstellung digitaler Lernangebote. Die drei Rechtsgebiete Urheberrecht, Datenschutz und Prüfungsrecht sind dabei von besonderer Bedeutung. Weitere Themenportale zu E-Vorlesungen und E-Assessment werden mit der Fertigstellung der entsprechenden Installationen folgen.

Übrigens lässt sich ein Wiki auch in der Lehre als kollaboratives Werkzeug einsetzen. Einfache Wikifunktionalitäten sind bereits auf der Lernplattform integriert und können in einen Kurs eingefügt werden. Für umfangreichere und semesterübergreifende Projekte können Mitarbeiter des Zentrums für multimediales Lehren und Lernen bei der Installation und Einrichtung eines eigenständigen Wikisystems behilflich sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>