Meilenstein: Technische Vernetzung der Verbundhochschulen HET LSA via Campus Connect

Studiengangskooperationen haben an den Hochschulen in Sachsen-Anhalt eine lange Tradition. Allein an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) werden sechs Studiengänge mit Hochschulen im Land kooperativ angeboten. Hier steht der Austausch von Lehr- und Lernmaterialien im Vordergrund.

verbundDas Verbundprojekt HET LSA und insbesondere die AG E-Learning hat zur Hauptaufgabe, die Bedarfe der Partnerhochschulen zu identifizieren und Lösungsansätze zu erarbeiten, mit dem Ziel, die Vernetzung aller Beteiligten auch auf digitalen Kanälen unterstützen zu können.

Diesem Ziel widerspricht die heterogene technische Infrastruktur des Landes, da drei der beteiligten Hochschulen die Lernplattform Moodle und drei die Lernplattform Ilias betreiben. Um die Kooperation der Hochschulen in der Lehre technisch zu unterstützen, wird eine Lösung für die technische Verbindung von Lernplattformen und Campusmanagementsystemen dringend benötigt.

Auf der Suche nach einer geeigneten Lösung haben sich die Rechenzentren der Verbundhochschulen intensiv informiert und ausgetauscht, wie im Blogbeitrag von Dr. Dirk Pollmächer, Leiter der Abteilung Anwendungssysteme der MLU, erwähnt wurde.

Bei der Recherche nach einer praktikablen Lösung konnte auf die Erfahrungen der Hochschulen in Baden-Württemberg zurückgegriffen werden. Hier wurden seit 2009 mittlerweile elf Hochschulen erfolgreich über die technische Lösung CampusConnect vernetzt.

Lehrende dieser Hochschulen können Lehrveranstaltungen für Studierende anderer Hochschulen freigeben. Über einen Link gelangen Studierende zum angebotenen Kurs auf die Lernplattformen der Partnerhochschulen.

Den Prorektoren für Studium und Lehre der Verbundhochschulen HET LSA konnte Frau Kristina Haase, Projektleiterin an der MLU, den Projektvorschlag „Die Einführung von CampusConnect“ unterbreiten. Diese begrüßten die technische Lösung zur Übertragung und Synchronisation von Veranstaltungs- und Belegdaten an den Verbundhochschulen im Land Sachsen-Anhalt.

Die E-Learning-AG des Verbundprojekts HET LSA begrüßt diese Entwicklung und damit die neu zu schaffende Möglichkeiten zur digitalen Vernetzung an den Hochschulen in Sachsen-Anhalt.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.