Veranstaltungshinweis: Teach & Talk an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Teach & Talk

Die im Rahmen des Projekts fokus:Lehre an der OVGU Magdeburg stattfindende Veranstaltungsreihe „Teach & Talk“ geht in die zweite Runde.

Im Wintersemester 2014/15 werden drei Kolloquien stattfinden:

  • Donnerstag, 13.November 2014 Hochschule als Organisation (Prof. Dr. Michael Dick, FHW, IBBP)
  • Donnerstag, 11. Dezember 2014 Rechtsgrundlagen im E-Learning (Ulrike Grabe, LLZ MLU Halle)
  • Donnerstag, 22. Januar 2015 Sokratische Studierende – Studentische Mitbestimmung (Prof. Dr. Helmut Prechtl, Universität Potsdam)

Informationen zu den Veranstaltungen und den Link zur Anmeldung finden Sie auf den Seiten der OVGU Magdeburg.

Die Kolloquien bieten Inputreferate von Lehrenden verschiedener Fächer und Hochschulen, erfolgreiche Praxisbeispiele und den Austausch mit den Teilnehmenden über die jeweiligen Themen.

Das Projekt fokus:Lehre konzentriert sich auf die Vorbereitung der Lehrenden auf eine heterogene Studierendenschaft und den souveränen Umgang mit der studentischen Vielfalt. Eine Möglichkeit, auf die sich ändernden Studienbedingungen einzugehen, stellt der Einsatz von E-Learning in der Lehre dar, welcher wiederum das Hauptinteresse des Zentrums für multimediales Lehren und Lernen (@LLZ) an der MLU ist. Wie in allen Lebensbereichen finden sich auch in der Lehre im Allgemeinen und dem E-Learning im Besonderen viele Berührungspunkte mit rechtlicher Regelungsmaterie. Welche diese beim Einsatz von E-Learning an den Hochschulen sind, wird der Beitrag „Rechtsgrundlagen im E-Learning“ anhand typischer Einsatzszenarien besprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.