Social Bookmarking für Lehrkräfte mit edutags

Bei edutags handelt es sich um ein vom Deutschen Bildungsserver zur Verfügung gestelltes Angebot, welches den Einsatz digitaler Medien im Schulunterricht durch eine systematische Sammlung von Lernressourcen im Internet erleichtern kann.

Dieser Dienst fördert einerseits die eigene Verwaltung der persönlichen Lesezeichen durch Schlagwortsammlungen und ermöglicht auf der anderen Seite auch einen ortsunabhängigen Zugriff auf diese. Der besondere Mehrwert von edutags besteht in dem Austausch von Lesezeichen mit anderen Fachkolleginnen und Kollegen. Dieses sogenannte „social bookmarking“ erweitert schnell und einfach den eigenen Lernressourcenpool. Durch das Hinzufügen weiterer Schlagwörter können dadurch große „Tagclouds“ entstehen.

Tagcloud von edu-tags (http://www.edutags.de/taxonomy/term/8936,9012/2)

Außerdem stehen bei edutags eine Vielzahl frei zugänglicher digitaler Lernressourcen zur Verfügung (Open educational ressources).

Auch für Lehramtsstudierende der MLU könnte dieses Angebot von Interesse sein, um bereits gesammelte Onlineinhalte, nachhaltig nutzen zu können und um später für die Unterrichtsvorbereitung bereits auf einen bestehenden Pool zurückgreifen zu können.

 

Ein Gedanke zu „Social Bookmarking für Lehrkräfte mit edutags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.