Lenkungskreis des LLZ wählte Geschäftsführenden Direktor

Preisverleihug durch Prof. Dr. Josef Lukas

Prof. Dr. Josef Lukas

Der neu konstituierte Lenkungskreis des Zentrums für multimediales Lehren und Lernen (LLZ) wählte am 13.Januar 2014 in seiner ersten Sitzung Herrn Prof. Dr. Josef Lukas zum Geschäftsführenden Direktor des LLZ. Professor Lukas, Lehrstuhlinhaber für Allgemeine Psychologie, war zuvor Vorsitzender der Rektoratskommission für multimediales Lehren und Lernen. Als Geschäftsführender Direktor bildet er gemeinsam mit dem Prorektor für Studium und Lehre und dem Geschäftsführer des LLZ das künftige Direktorium.

Zudem wählte der Lenkungskreis Herrn Prof. Dr. Matthias Ballod, Lehrstuhlinhaber für „Didaktik der Deutschen Sprache und Literatur“, zum Vorsitzenden. Grundlage der Konstitution ist die am 10.Juli 2013 beschlossene Ordnung des LLZ.

Der Lenkungskreis besteht lt. Ordnung aus neun Fakultätsvertretern, vier Studierenden, vier Vertretern des akademischen Mittelbaus, der Datenschutzbeauftragten, einem Beauftragten des ITZ sowie einem externen Berater. Für das laufende Jahr hat sich der Lenkungskreis u.a. den Entwurf einer Multimedia-Strategie für die Uni Halle vorgenommen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.